Nikolaus auf den Weg nach Ahrweiler

In diesem Jahr haben wir uns überlegt, ob es nicht vielleicht eine andere Möglichkeit gibt, jemandem am Nikolaus eine Freude zu bereiten und sind auf die Idee gekommen, dem vom Hochwasser betroffenen Gebiet eine Spende zu übergeben. Der Weg führte uns daher zum TUS-Ahrweiler, einem Mehrspartenverein mit rund 1300 Mitgliedern und einem Schwerpunkt im Freizeit- und Breitensport aller Altersklassen. Das Vereinsheim wurde komplett geflutet und die zuvor genutzten Hallen und Geräte waren nach der Katastrophe im Sommer nicht mehr nutzbar. So hat sich Wiebke aus dem HR-Team kurz vor Nikolaus auf den Weg nach Ahrweiler gemacht, um im Namen der gesamten PAWLIK-Group die Nikolaus-Präsente in Form einer Geldspende übergeben.

Aktuell ist die Situation dort so, dass der Verein verschiedene Lösungen findet, um überhaupt ein Sportangebot anbieten zu können – somit findet viel draußen statt (die Corona-Problematik kommt ja noch dazu!) -  oder es werden Räume angemietet. An dem Abend des Treffens wurde von Helfern an einer Halle gebaut, die nach Fertigstellung übergangsweise als Sportraum dienen kann und mit Blick auf den Winter natürlich mit Heizung ausgestattet werden muss…

Der TUS-Ahrweiler hat sich sehr über den Beitrag gefreut und wir bleiben auf jeden Fall weiterhin in Kontakt!

Andere Posts

Sind Spitzensportler die besseren Coaches? Und wie wichtig ist Empathie für den Erfolg? Diese und viele andere Fragen diskutieren unsere Kollegen Axel…

Weiterlesen

Am 10. Dezember war es wieder soweit: Wir veranstalteten unsere Weihnachtsfeier! Aufgrund von Corona auch in diesem Jahr in digitaler Form, was aber…

Weiterlesen

… hieß es an einem der letzten sonnigen Tage dieses Jahres für einige unserer Kolleginnen und Kollegen aka. neuen Kapitäne und Kapitäninnen. Denn sie…

Weiterlesen

Werde Teil des Teams!

Es ist Zeit für eine neue Herausforderung? Wir sind immer auf der Suche nach jungen Talenten und erfahrenen Persönlichkeiten, die mit Engagement und Leidenschaft sich und unsere Unternehmensgruppe weiterentwickeln möchten.

Zu den Jobangeboten