Schippern mit dem firmeneigenen Boot…

… ist für vier weitere unserer Mitarbeiter:innen nur noch eine Frage der Hamburger Wetterlage.

Freddy, Pia, Benjamin und Jani können seit vergangener Woche nicht mehr nur von der Rückbank der PAWLIK-Boote Hamburg von der Wasserseite bewundern, sondern nun auch selbst das Ruder in die Hand nehmen. Mit dem PAWLIK-Academy Angebot haben alle PAWLIK Mitarbeiter:innen die Möglichkeit, den Sportbootführerschein (bestehend aus einer Theorie- und einer Praxisprüfung) von dem Unternehmen spendiert zu bekommen. Von Knotenkunde bis Navigation, sowie dem eigentlichen Bootfahren ist alles dabei.

Auf den Booten „not yet 1“ und „not yet 2“, welche passend zur Firmenphilosophie benannt wurden, lässt es sich neben Teambesprechungen und Kundenevents auch wunderbar den Sonnenuntergang genießen oder das Wochenende einläuten.
Wir wünschen euch allzeit gute Fahrt und immer dran denken: mindestens eine Handbreit Wasser unterm Kiel!

 

Andere Posts

In zehnminütigen Gesprächen (Speed Dates) lernten Bewerber:innen, die im Oktober 2023 ein duales Studium beginnen möchten, Personalverantwortliche…

Weiterlesen

Sind Spitzensportler die besseren Coaches? Und wie wichtig ist Empathie für den Erfolg? Diese und viele andere Fragen diskutieren unsere Kollegen Axel…

Weiterlesen

Am 10. Dezember war es wieder soweit: Wir veranstalteten unsere Weihnachtsfeier! Aufgrund von Corona auch in diesem Jahr in digitaler Form, was aber…

Weiterlesen

Werde Teil des Teams!

Es ist Zeit für eine neue Herausforderung? Wir sind immer auf der Suche nach jungen Talenten und erfahrenen Persönlichkeiten, die mit Engagement und Leidenschaft sich und unsere Unternehmensgruppe weiterentwickeln möchten.

Zu den Jobangeboten