Corporate Social Responsibility

Verantwortung übernehmen

Verantwortung bestimmt als einer unserer zentralen Leitlinien maßgeblich unsere Kultur. Diese übernehmen wir nicht nur im Rahmen unserer alltäglichen Arbeit. Wir sind uns auch unserer gesellschaftlichen Verantwortung als Unternehmen bewusst. Jährliche Spendengelder für soziale Projekte, die meist von unseren Kolleginnen und Kollegen vorgeschlagen und angeregt werden, sind für uns ebenso selbstverständlich wie beispielsweise das gemeinschaftliche Sammeln von Kleiderspenden oder soziales Engagement für den guten Zweck. Zusammen haben wir schon einiges geschafft!

Unsere Unternehmensgrundsätze sowie unser Verhaltenskodex (Code of Conduct) bilden die Basis für einen respektvollen Umgang miteinander sowie für den Dialog mit unseren Kunden und Kundinnen und der Öffentlichkeit.

Unser Fokus – PAWLIK Handlungsfelder

In unserem Engagement fokussieren wir uns auf vier Handlungsfelder, die sich an unserem Leitbild und den Unternehmenszielen orientieren.

Bildung

Einer unserer Beratungsschwerpunkte ist die Entwicklung von Menschen. Daher liegt es uns besonders am Herzen, unser Wissen weiterzugeben. Immer auf der Suche nach ehrenamtlichen Projekten, haben wir unser Profil auf der pro-bono Plattform Consulting4good hinterlegt. Unser Projekt "Gemeinde- und Schulprojekt in Indien"

Soziales

Soziales Engagement bedeutet für uns: Nachteile ausgleichen! Dabei kann sowohl eine zielgerichtete Spende als auch eine langfristige Partnerschaft mit Hilfsorganisationen sinnvoll sein. Um unseren Mitarbeitenden das Helfen leichter zu machen, geben wir ihnen Zeit. Sei es für den „Social Day“ oder „GROW-Zeit“. Unser Projekt "Social Day Hamburg"

Ökologie

Ressourcen schonen? – Klar, aber wie gehen wir es nachhaltig an? Unsere Mitarbeitenden gucken sehr genau hin, ob wir bei diesem Thema Greenwashing betreiben oder es ernst meinen. Ihr kritischer Blick ist unser Maßstab. Daher gilt: 1. VERMEIDEN, 2. REDUZIEREN und, wenn gar nichts anderes geht, 3. AUSGLEICHEN Unser Projekt "Let it bee!"

Lebenshilfe

Nachhaltigkeit gilt für uns auch im Umgang mit Menschen. In unserem Beratungsansatz ist diese Sichtweise grundlegend. Wir haben also überlegt: Wie können wir darüber hinaus andere unterstützen und in schwierigen Lebenssituationen begleiten? Es sind großartige Projekte entstanden, die uns ebenso viel Freude machen, wie den Personen, denen sie zugutekommen. Unser Projekt "Sinnesgarten für Demenzkranke"

_

_

Soziales

Text

 

Das CSR-Team der PAWLIK Group

CSR-Vision formen und gemeinsam Projekte planen

 

Es liegt in der DNA der PAWLIK Group, dass wir uns als Persönlichkeiten mit einer Verantwortung für unser Umfeld verstehen. Daher nutzen wir die Chance, Ideen und Kräfte von Kolleginnen und Kollegen auch für ein Engagement zu bündeln, das über unsere Beratungstätigkeit hinausgeht. Nachhaltigkeit geht alle etwas an.

Wichtig ist für uns, dass CSR mitten im Unternehmen stattfindet und von den Mitarbeitenden gelebt und gemeinsam weiterentwickelt wird. Jedes Jahr stellen wir neue Teams zusammen, die unsere Vision von CSR formen, Projekte planen und umsetzen und Aufmerksamkeit im Unternehmen schaffen. Der schöne Effekt: Mitarbeitende aus verschiedenen Bereichen und Ventures verbinden sich und können selbst mit kleinen Aktivitäten zu etwas Wichtigem für andere Menschen und die Umwelt beitragen.

Warum uns das Thema „Corporate Social Responsibility“ am Herzen liegt

Zitate unserer Mitarbeitenden:

…weil wir Teil dieser Welt und unserer Gesellschaft sind
…weil es richtig und wichtig ist
…weil wir romantisch sind und an die Zukunft glauben
..weil wir immer schon das Heute im Denken an Morgen gestalten
…weil wir besser als die Theorie sein wollen
…weil wir viel geben und vieles möglich machen können
…weil wir ein Vorbild sein wollen
…weil wir selbst wachsen, wenn wir die Zukunft gestalten

Unsere Partner

Unser Blog

Was für ein schöner Abschluss für das CSR Jahr der PAWLIK-Group!

Viele Kolleg:innen haben sich an unserem Social Day – den wir dieses Jahr bei…

Weiterlesen

Seit 2022 unterstützt unsere Tochter PINKTUM ein Gemeinde- und Schulprojekt in Indien: Shanthimalai.

Ziel des Projektes ist u.a. die Reduzierung der…

Weiterlesen

Im Rahmen unseres Sozialen Früchte Programms war unser CSR-Teammitglied, Judith Müller, Ende August 2022 zu Gast bei der Einweihung eines…

Weiterlesen

Werde Teil des Teams!

Du möchtest dich mit uns engagieren? Wir sind immer auf der Suche nach Talenten und erfahrenen Persönlichkeiten, die mit Engagement und Leidenschaft sich und unsere Unternehmensgruppe weiterentwickeln möchten.

Zu den Jobangeboten